Rasseportrait

Murnau Werdenfelser
    Since 1900

Ein originaler Ur-Bayer

Murnau Werdenfelser Rindfleisch in BIO Qualität

Jetzt ab Hof bestellen!

 Einfach ausfüllen, abschicken und abholen, sobald wir Ihre Bestellung vorbereitet haben!

Bezahlung in Bar bei Abholung

 

5 Fakten über das

Murnau-Werdenfelser Rind

Aus dem Tiefsten Bayern

Wie der Name schon nahelegt, stammt dieses Rind aus einer oberbayerischen Region rund um Murnau, nicht unweit von Garmisch-Partenkirchen und der Zugspitze. Aufgrund dieser Herkunft, zählt es sogar als fester Bestandteil bayerischen Kulturgutes.

In allen Variationen

Mögliche Farben sind Semmelgelb, Braungelb bis zu Rot- und Schwarzbraun. Ausgewachsene Mädels bringen eine halbe Tonne (bis 600 kg) auf die Waage, die Jungs sogar fast eine ganze Tonne (bis 950 kg). Die Widerristhöhe kann zwischen 125 – 145 cm liegen.

Zuchtziel

Oberstes Ziel eines Züchters ist meist die Erhaltung dieser seltenen Rinderrasse. Das bayerische Kulturgut soll somit auch weiterhin bestehen.

Nebenher werden Murnau-Werdenfelser – genau wie früher auch – zur Doppelnutzung (für Milch- und Fleischerzeugung) gezüchtet.

Auch kann man sich nur auf die Fleischrind bzw. Mutterkuh-Züchtung konzentrieren, wobei besonders hohe Fleischqualität angestrebt wird.

(Quelle: ASR e.V. Arbeitsgemeinschaft Süddeutscher Rinderzucht- und Besamungsorganisationen e.V.)

Artgerecht als Pflicht

Die Zucht der Murnau-Werdenfelser Rinder wird streng kontrolliert. Nur Landwirte, die den artgerechten Lebensraum für die Tiere schaffen können, werden mit ihrer Zucht betraut.

Dazu gehören regional verfügbare Weidewiesen für die natürliche Fütterung und Stallungen, die Tierschutzbestimmungen mehr als genügen.

Du bist, was du Isst!

Letztlich profitiert auch der Mensch von den Bemühungen, diese Rasse zu erhalten. Durch ihre reglementierten Zuchtbedingungen dürfen nur natürliche Futtermittel (regionale Wiesen, Almwiesen) verwendet werden und den Tieren viel Bewegungsfreiheit garantiert sein.

Nur so erhält man Fleisch mit unverwechselbarem Geschmack und ein äußerst gesundes, gentechnikfreies Lebensmittel – so wie es eigentlich selbstverständlich sein sollte.

Fragen zu unseren Rindern?

Hast du eine Frage zu unserer Ranch? Werd sie los und schreib uns!

Datenschutz

10 + 6 =